Energiemanagement

Aufgaben des Energiemanagements im Unternehmen sind die Erfassung und Analyse der Energieverwendung, Ermittlung und Beseitigung von Schwachpunkten und Verlustquellen sowie die Implementierung einer tragfähigen, unternehmensinternen Energiepolitik zur Verhaltensorientierung. Es werden letztlich alle energierelevanten Prozesse detailliert betrachtet und optimiert.

Durch ein Energiemanagement werden vorhandene Potenziale zur Steigerung der Energieeffizienz und zur Senkung von Kosten ermittelt und dokumentiert. Ergebnis sind Empfehlungen, mit welchen Maßnahmen und zu welchen Kosten Energie eingespart werden kann.

Ein solches Monitoring alleine steigert allerdings die Energieeffizienz noch nicht. Dazu müssen tatsächlich Maßnahmen umgesetzt werden. Das Potenzial dieser Maßnahmen hängt vom Einsatz an Querschnittstechnologien für beispielsweise Raumwärme, Prozesswärme, Druckluft und Beleuchtung ab und ist natürlich durch diese Technologien begrenzt. Hier wird in Zukunft gesetzlich nachgebessert und konkrete Einsparziele verordnet werden.

Weitere Potenziale zur Optimierung der Kostenstruktur und zur Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit eröffnen sich mit Blick auf die individuelle Energiesituation der Unternehmen. Das heißt bei Beschaffung, Wandlung, Verteilung und Nutzung von Energie können zusätzlich Kosten gespart werden. Dazu muss das Energiemanagement im Unternehmen sowohl grundlegende Aufgaben erfüllen, als auch dazu geeignet sein, auf Grundlage relevanter Steuerungsgrößen energiestrategische Entscheidungen treffen zu können.

Wir begleiten Sie bei der konsequenten Einführung eines kontinuierlichen Energiemanagements, das bei Bedarf auch zertifizierungsfähig ist nach ISO 50001.

Auch die Einbettung eines Energiemanagements in ein bestehendes Qualitätsmanagement (ISO 9001) oder Umweltmanagementsystem (ISO 14001) ist denkbar. Ebenso kann unter Umständen die Eingliederung des Energiemanagements in ein integriertes Managementsystem oder der Aufbau eines umfassenden Nachhaltigkeitsmanagements sinnvoll sein.

Unsere Sponsoren